• Meta

  • German Film

    « Previous Entries

    »Jack« – über die Einsamkeit

    Friday, October 17th, 2014

    Ein Höhepunkt der Berlinale 2014 kommt in die Kinos: Jack von Edward Berger.
    Jack, etwa 10 Jahre alt und bewundernswert verkörpert von Ivo Pietzcker und sein jüngerer Bruder Manuel (Georg Arms) halten brüderlich zusammen, wie es erfreulicher nicht sein könnte. Das ist auch bitter notwendig, denn ihre junge Mutter Sanna (Luise Heyer: überzeugend und sympathisch), [...]

    Goldene Henne 2014

    Thursday, October 16th, 2014

    Live aus der Messehalle in Leipzig kam am 10. Oktober die Verleihung der Goldenen Henne 2014.
    Zur Preisvergabe in der Kategorie “Stille Helden” an Kathrin Behr sprach die wunderbare Sängerin und Schauspielerin Katrin Sass, die in WEISSENSEE (Regie Friedemann Fromm) zum großartigen Ensemble gehört.
    Kathrin Behr hat eine Selbsthilfegruppe gegründet, die sich um Menschen kümmert, die noch [...]

    Zum Tode von Siegfried Lenz

    Friday, October 10th, 2014

    Siegfried Lenz – 1988 Peace Prize at the German Book Fair in Frankfurt by Ronald Holloway in KINO –German Film, No: 30 (1988):
    Of the three authors – Heinrich Böll, Günter Grass, and Siegfried Lenz – who have left an indelible stamp on postwar German literature, Siegfried Lenz was the last to be singled out [...]

    Tod vor Lampedusa

    Monday, October 6th, 2014

    Am 6. Oktober wird im SWR um 22:45 mit Tod vor Lampedusa ein Film gezeigt werden, der von der Tragödie berichtet, die in der Nacht zum 4. Oktober 2013 380 Menschen das Leben kostete.
    Vor der italienischen Insel Lampedusa – ein winziges Eiland zwischen Afrika und Italien – kenterte ein Boot mit 540 Flüchtlingen, die in [...]

    »We shall overcome.« 8. Dean-Reed-Treffen in Berlin

    Monday, September 29th, 2014

    Dean Reed war Sänger, Schauspieler und Friedensaktivist, geboren 1938 in Denver, Colorado, gestorben 1986.
    Wenn die Namen Elvis Presley und Frank Sinatra genannt werden, gehört Dean Reed durchaus dazu. Mit seiner Gitarre singt und kämpft Dean Reed für den Weltfrieden in Chile, Brasilien, Argentinien und wird nach Moskau eingeladen. “Johnny Cash des Kommunismus” nennt ihn die [...]

    Das Leben ist ein Gespräch

    Monday, September 22nd, 2014

    Sonntag, den 21.September 2014: Akademie der Künste Hanseatenweg – Gespräch 11 Uhr im Studio. Fünf Jahrzehnte zeitgenössisches Theater. Archiveröffnung Schaubühne.
    Ein vollkommener gelungener, informativer Sonntag Vormittag! Die Moderation hatte Gerhard Jörder, der seinen Gesprächspartnern so kenntnisreiche und vernünftige Fragen stellte. Er begann mit Jürgen Schitthelm (Gesellschafter Schaubühne am Lehniner Platz), der vom Studententheater kam und zu [...]

    WEISSENSEE – Hymn to an extraordinary TV Series

    Friday, September 19th, 2014

    From KINO – German Film, No: 105 (2013):
    That’s something I’ve only experienced once in a blue moon. A film, not the usual format, but an ARD mini-series in six episodes, and with so many actors, but all marvellously cast down to the smallest part … Bravo! A rarity!
    “Mit großer Hingabe aller Beteiligter an dieses außergewöhnliche Projekt [...]

    Bilderwelten vom Großen Krieg 1914 – 1918

    Wednesday, September 10th, 2014

    Aus der Schweiz / Von den Fronten / Aus dem Herzen Filme von Heinz Bütler und Alexander Kluge
    “1914″ – vor 100 Jahren begann das Inferno des Ersten Weltkrieges. Es scheint erst jetzt richtig ins Geschichtbewusstsein zu gelangen: Filme - Abhandlungen - Ausstellungen - Kluge und Bütler haben mit Bilderwelten einen so wichtigen und großartigen Film geschaffen [...]

    Rollenwechsel im ARSENAL, Institut für Film und Videokunst e. V.

    Tuesday, September 9th, 2014

    Gestern im ARD Mittagsmagazin konnten wir Ursula Seifried zusehen, wie Filmrollen – 35 mm, 16 mm – eingelegt werden, wie der Rollenwechsel gelernt sein muss, die Überblendung.
    Seit 40 Jahren ist Ursula Seifried Filmvorführerin und hat all die wunderbaren Filme im ARSENAL vorgeführt, die uns unvergessliche, magische Momente schenkten: Nosferatu von Murnau, Fritz Lang’s Dr. Mabuse, [...]

    Gottfried John ist mit 72 Jahren gestorben

    Thursday, September 4th, 2014

    Schauspieler Gottfried John, 1942 in Berlin geboren, ist am 1. September bei München gestorben.
    In mehr als 100 Filmen hat er mitgewirkt, jedoch vor allem gehörte John zu der einmaligen “Rainer-Werner-Fassbinder-Familie”. In Acht Stunden sind kein Tag war Gottfried John ein revolutionärer Werkzeugmacher und in der 13-teiligen unvergleichlichen Serie Berlin Alexanderplatz der Gegenspieler von Franz Biberkopf, [...]

    « Previous Entries